Bis in alle Ewigkeit …. Till the end

 

Ewigkeit

 

 “Do you love me?” the life asked.

The death answered: “Till the end.”

 

 

Advertisements

4 Antworten zu “Bis in alle Ewigkeit …. Till the end

  1. „Denn Liebe, sagt man, ist nur Hoffen und wird, gewährt, vom Tod betroffen.“
    – Karl Liebknecht

    Was liebst du an mir? Alles? …eine lieblose Antwort, ohne Liebe zum Detail. Liebe denjenigen, mit dem du bist.. sei es sein Selbstbewustein oder das er einfühlsam ist …konkrete Eigenschaften sind es, die liebenswert machen. So wie ein unsagbar gutes Herz oder wunderschöne Augen. Klingt eitel… darf man in der Liebe zu sich selbst verliebt sein? Liebe erkennt wie du wirklich bist, das Wesentliche. Was für ein Potenzial hat Liebe eigentlich? Sie bestimmt unser Leben.
    Leben, was bedeutet es? Achtsam und bewusst zu sein? Stärker, reifer, fähiger werden, auf das zu setzten, was mir gut tut? Den Mutigen gehört die Welt sagt man, Ängste und Zweifel entspannt auszuhalten. Das Leben darf nicht still stehen… bis in alle Ewigkeit.
    Die Ewigkeit ist ein zentrales Problem menschlichen Nachdenkens.. „Ob es immer war und nicht erst, in das Werden eintretend, einen Anfang genommen hat?“, rät Platon. Die Ewigkeit überdauert den Tod… eine schwierige Definition.
    Der Tod sei doch angeblich entgültig, unumkehrbar? Eine Erlösung… wovon? Dem Leben, der Liebe? Nein… er ist eine Grenze. Ewig, zwischen Leben und Jenseits. Je weiter es gelingt, sich von der Grenzzone zu entfernen, umso lieblicher scheint der Unterschied zwischen Leben und Tod. Wenn du dich ihr nährst, verblasst sie zunehmend…

    Es steht wohl viel mehr zwischen den wenigen aber schweren Zeilen dieses zarten Gedichtes; was ich sehr mag, aber vielleicht nicht erfasst habe… verzeih. Das Leben darf nicht still stehen…

    Gefällt 1 Person

    • … und das Leben steht nicht still. Es macht „sein Ding“: Leben. Leben ist nicht das Individuum per se. Bleibt eine Uhr stehen, ist es nicht die Zeit, die verloren geht.
      Hab Dank für Deine schönen Zeilen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s