Furcht …

Niemand will das Nichts in sich wissen – geschweige denn sehen.

sveakerling

svea promo 6

»Warum?«

»Masken, sie sitzen besser am Tag.«

»Und die Nacht hat keine?«

»So ist es, die Nacht trägt keine Masken. Und explizit das fürchten die Menschen. Sie ertragen es einfach nicht. Sie ertragen es nicht, in ihr Innerstes zu sehen. Sie haben Angst vor dem, was sie zu finden glauben. Doch sie fürchten sich grundlos. Oftmals ist da gar nichts. Weißt du? Nichts außer … «

»Nichts außer Nichts.«

»Jawohl. Das Nichts. Und niemand, glaub mir, niemand will das Nichts in sich wissen – geschweige denn sehen.«

»Also ist es nicht die Angst vor der Dunkelheit, sondern das, was sie ihnen zu zeigen vermag?«

**********

Das Buch zur Leseprobe S. Kerling meets E. A. Poe

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu “Furcht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s