Der Sturm …

närrin.jpg

Ich resigniere.

Ich will kämpfen.

Ich habe Angst.

Ich bin mutig.

Ich will.

Ich kann nicht.

S. Kerling meets E. A. Poe

 

Advertisements

3 Antworten zu “Der Sturm …

  1. Guten Morgen, liebe Svea.

    Wenn es aktuell ist, was Du schreibst; mir ging es am Sonntag so, und heute ist Dienstag… Ich habe gewonnen; ich lebe.

    Manchmal scheint es wohl nur darum zu gehen. Solange wir leben, sind wir Gewinner, mal sehen wir besser dabei aus und mal nicht.

    Natürlich kann man es Kampf nennen und mit Bildern verknüpfen, die dem Begriff zugeordnet werden.

    Sind es wirklich Deine Bilder? Oder sind es Bilder der allgemeinen Zuordnung?

    Und Du hast geschrieben und wirst gelesen…

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt mir

  2. Das unendliche Suchen nach wahrem Sinn, das Kämpfen gegen die Unsinnigkeit. Der gefundene Sinn auch nur Illusion – Konstrukt, um seelisch zu überleben? Die Welt darauf ausgerichtet, uns zu zwingen, endlich zu brechen. Ihr werdet mich nicht brechen! Nehme ich mich zu wichtig? Für mich bin ich wichtig.
    Ein Tag nur, einen Tag einfach vor sich hinleben ohne zu denken. Wie wäre das? Erschreckend, denn das bin nicht ich.
    Echtes Hochgefühl entsteht nur, wenn es im Fühlen und Denken wächst. Diese Tage gibt es – oft – heute nicht. Ein Teil der Saat war verdorben.

    Gefällt 2 Personen

  3. Jedesmal, wenn ich mich dabei ertappe, etwas nur von der negativen Seite zu beurteilen, oder bei einem unangenehmen Gefühl zu verharren, versuche ich augenblicklich auf komische, heitere oder optimistische Vorstellungen umzuschwenken. – Manchmal komme ich mit dieser Übung aus meiner Schieflage heraus. Dann merke ich, ausgewogenes Denken tut gut und hilft. Ich habe meine Mitte wiedergefunden.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s