Ein Blind Date mit Svea Kerling

Ein Blind Date mit Svea Kerling

Schattenkind – kein Märchen

Anfänglich ist es nicht mehr als ein Schatten, der dich schaudern lässt. Nicht mehr als ein Gefühl. Dieses Gefühl, wenn er dich berührt. Sanft. Zärtlich tippt er an deine Schulter. Du zitterst. Dein Blut rauscht. In deinem Kopf pocht es. Du bist allein. Hörst die Stille.

Du wartest, bis sich deine Augen an die Dunkelheit gewöhnen. Sie umgibt dich. Doch da, vor dir! Sieh hin! Deine Augen strengen sich an. Ein diffuser Schatten zeichnet sich ab. Langsam werden die Konturen schärfer.
Du mahnst dein Herz dazu, ruhiger zu schlagen.

Allein mit deiner Willenskraft kämpfst du gegen das Rauschen in deinen Ohren. Deine Konzentration gehört einzig und allein dieser schemenhaften Gestalt, die sich just in diesem Moment auf dich zubewegt. Einbildung, nichts dahinter.

Du schimpfst dich einen Narren. Du bist kein Kind mehr und glaubst auch nicht an Märchen. Ich stimme dir zu. Du bist kein Kind. Nicht mehr. Du glaubst nicht an Märchen. Nicht mehr. Doch, verrate mir! Woran glaubst du, wenn nackte Angst dich packt und deine Kehle zuschnürt? Woran glaubst du, wenn dein Blick sich angsterfüllt weitet?

Woran wirst du glauben, wenn die Finsternis nach dir ruft? Sie will dich umarmen. Was wirst du tun? Heulend nach Haus rennen, dich einschließen und warten bis es vorüber geht? Bis alles wieder gut ist? Ich dachte, du seist kein Kind mehr. Was wirst du tun? Sag es mir! Wirst du ihre Einladung annehmen?

Welche Wahl bleibt dir schon? Ihr entfliehen kannst du nicht, Dummerchen. Du bist längst zu Hause. Ja, verdammt. Ich weiß es. Du weißt es. Du bist kein Kind mehr. Aber diese Stimme … Erinnere dich!
Erinnere dich an damals – an das Kind.

Damals, hast dich gefürchtet, als Kind.
Hast dich versteckt.
Gehofft, dass dich niemand entdeckt.
Hab keine Angst, vertraue mir.
Diese Stimmen.
Sie gehören zu dir.

© Text Svea Kerling
© Illustration Andrea R Walla

Blind Date heißt:
Worte und Bilder begegnen sich das erste Mal zu einem gemeinsamen Date, um eine Geschichte zu erzählen. Spielwelt – Kalender

 

Advertisements

12 Antworten zu “Ein Blind Date mit Svea Kerling

  1. Bisweilen teile ich die Schatten mit dir und meine Augen werden feucht. Weil ich nicht weiß, ob sie dadurch nur noch halb so groß sind.
    Ich finde es so schön, auf schmerzhafte Weise zauberhaft, auf welche Art du Ängste benennst, für andere sichtbar machst und sie dadurch ein wenig bannst.
    Erinnert mich dann doch wieder an ein Märchen – Rumpelstilzchen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s